Neue App: Grammatik sehen

neue App_Grammatik sehen.png

Frohes Neues Jahr!

Hatten Sie alle hatten einen guten Start ins Neue Jahr?

Ich habe über die Feiertage viel sehr schöne Zeit mit meiner Familie verbracht, aber ich habe auch ein bisschen gearbeitet.

Viele von Ihnen haben mir geschrieben, dass Grammatik-Videolektionen ja gut und toll sind, dass es aber genauso wichtig ist, dass man das, was man gelernt hat, auch sofort üben kann. Auch ich habe darüber schon länger nachgedacht.

Neue App: Grammatik sehen

Im Dezember hatte ich Besuch von meinem Sohn Rufus und seinem besten Freund Rahul. Die beiden sind Programmierer und haben für mich, also eigentlich für Sie, eine App entwickelt. Mit dieser App kann man den Stoff der Lektion direkt unter dem Video üben. Die Grammatikübungen passen also direkt zu dem Video vorher. Wir hatten sehr viel Spaß dabei, diese App zu entwickeln.

Drei Dinge machen die App ganz besonders:

1. Direkt unter der Videolektion finden Sie eine Übungsbox und können so genau das üben, was Sie vorher in der Lektion gelernt haben.

2. Es gibt einen Schalter für die Lösungen, so dass Sie sofort sehen und kontrollieren können, ob Ihre Lösung richtig war.

3. Die App verwendet genau dieselben Farben und Visualisierungen, die ich auch in den Videos verwende. App und Videolektionen passen also genau zusammen.

Mein Plan ist, regelmäßig Videos auf YouTube zu den verschiedenen Niveaus (A1-C2) hochzuladen und hier auf dem LEARN GERMAN TODAY Blog die passenden Übungen zum Video zu zeigen.

Haben Sie Lust, es einmal auszuprobieren? Im dem kurzen Video unten geht es um die Verwendung von "denn". In der Übungsbox darunter finden Sie 5 Aufgabentypen mit insgesamt 18 Aufgaben zur Videolektion. Die Aufgaben werden am Ende ein bisschen schwieriger.


Sehen Sie das Video (3:39)

Machen Sie die Übungen:

Wie finden Sie die App?

Wie finden Sie die App? Bitte schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentare. Was ist gut? Was kann man besser machen? Ihr Feedback ist uns wirklich sehr wichtig. Von Ihrem Feedback hängt ab, wie (und ob) wir die Übungsapp weiterentwickeln. Wir haben noch viele Ideen... DANKE :)